NGG in Trier

Themen

NGG macht vor Simon Fleisch mobil

Das neue Arbeitsschutzkontrollgesetz ging am 10.09.2020 in die erste Lesung im Deutschen Bundestag. Es soll flächendeckend den Einsatz von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischwirtschaft... mehr

Presse

NGG und DGB gegen Werkverträge in der Fleischwirtschaft

„Nichts ist so schlecht, dass es nicht auch für etwas gut wäre!“ So würde der Trierer DGB-Geschäftsführer, James Marsh, die durch die aktuelle Pandemie endlich in die Öffentlichkeit gerückten... mehr

Presse

Lebensmittelindustrie arbeitet am Limit: 2.800 Beschäftigte im Kreis Bernkastel-Wittlich

Sie sorgen für Nachschub im Supermarkt: Die rund 2.800 Menschen, die im Landkreis Bernkastel-Wittlich in der Lebensmittelindustrie arbeiten, leisten in der Coronavirus-Pandemie einen... mehr

Themen

Jahreshauptversammlung abgesagt!

mehr

Alle Artikel

Themen

Nachdem die Beschäftigten des sächsischen Nudelherstellers Teigwaren Riesa vor gut einer Woche in den Warnstreik getreten waren, haben sie am Dienstag erneut gestreikt: 16 Stunden lang, als letztes Signal! Das Unternehmen will bisher frühestens ab dem Jahr 2022 über höhere Löhne verhandeln. Dabei ist der alte Tarifvertrag zum 30. Juni ausgelaufen! Thomas Lißner, Geschäftsführer der NGG-Region... mehr

Themen

In einem vielbeachteten Urteil hat das Landesarbeitsgericht Hessen zwei Ridern des Essenslieferdienstes Lieferando Recht gegeben! Lieferando muss ein Handy, 2 GB Daten im Monat und ein Fahrrad stellen. Die Takeaway Express GmbH ist in... mehr

Themen

Am 26. September 2021 wird ein neuer Bundestag gewählt. Du hast die Wahl!  Hier auf www.ngg.net/btw21 erfährst du bald mehr.  mehr

Themen

Unwetter und extreme Hochwasser haben im Sommer 2021 für viele Menschen in Deutschland alles verändert – und vielen alles genommen. Die Flutkatastrophe hat eine Spur der Verwüstung durch die betroffenen Regionen gezogen. Mehr als... mehr